internet


Das Internet - Fakten und Zahlen

Das Internet hat (Stand: Oktober 1998) etwa 92 Millionen Benutzer - weltweit (laut IDC); 1995 waren es etwa 18 Millionen! die Anzahl der WWW-Benutzer stieg zwischen 1994 und 1995 von vier auf über 10 Millionen (vgl. Computerwoche Nr. 2/1996, S. 18). Für den Zeitraum von 1997 (5 Millionen deutsche Internetbenutzer) bis 2001 erwartet man einen Anstieg auf mehr als 20 Millionen deutsche Benutzer (Frankreich 16 Millionen, UK 7 Millionen - lt. internet world 12/98).
Mitte 1995 wurde die Zahl der Anbieter im WWW auf 30.000 geschätzt (vgl. Computerwoche Nr. 2/1996, S. 18) Die Anzahl der Anbieter, insbesondere im World-Wide-Web (WWW), stieg 1995 monatlich um etwa 20 Prozent (Quelle: PC Professional, Nr. 10/1995, S. 192).

Das Internet als Markt

Im Internet wurden im Mai 1998 2,28 Milliarden US$ umgesetzt - ein Jahr zuvor waren es 75 Millionen US$ Das entspricht einer Steigerung von 205%. Bis zum Jahr 2001 rechnet man mit mehr als 30 Milliarden US$ - 1996 waren es gerade 1,8 Milliarden!(lt. internet world 12/98).
Deswegen gewinnt das Internet als Instrumentarium für Online-Marketing und Online-Verkauf eine immer größere Bedeutung. Mit welchen Zielgruppen man es dabei zu tun hat ist entscheidend.

Ursprünglich mit starkem Schwerpunkt als Wissenschaftsnetz wandelt sich das Internet stark:
mittlerweile tummeln sich auf dem Internet-Rummelplatz immer mehr - auch namhafte - Firmen.


© 1995 by W. Schmidt-Sichermann online in4mation, last change 19/11-98